Seit mehr als 30 Jahren treiben wir Innovation und Entwicklung weltweit voran

In den letzten Jahrzehnten war die DK GROUP für die Entwicklung und den Vertrieb von mehreren Hundert Produkten und Technologien verantwortlich. Unser Einfluss hat sich nachhaltig auf den Weltmarkt ausgewirkt und so haben wir verstanden, dass wir eine stetig wachsende Rolle in der Gesellschaft spielen. Anders als viele globalen Unternehmen der heutigen Zeit ist die DK GROUP bestrebt, der Menschheit etwas zurückzugeben. Durch unser wachsendes Engagement in Afrika und in anderen aufstrebenden Gesellschaften sorgen wir für bessere Bildung und fördern die Versorgung mit grundlegenden und zuverlässigen Technologien.

Fakten

42

Anzahl der Jahre, die die DK GROUP und ihre Vorreiter bereits unternehmerisch agieren

15

Anzahl der erfolgreichen Unternehmensgründungen

2000

Anzahl der einzigartigen Produkte, die wir entwickelt haben, bevor wir aufgehört haben zu zählen

500

Anzahl der Designs der DK GROUP und ihrer Marken, die bis 2017 produziert wurden

Dietmar Knaup angelehnt

Gründer / Vorstand

42 Jahre Unterhaltungselektronik haben ihre Spuren hinterlassen: Vorstand und Namensgeber Dietmar Knaup wagte nicht zu träumen, welche Rolle seine DK GROUP auf dem Weltmarkt einmal spielen würde, als er mit 26 Jahren sein erstes Unternehmen gründete. Seine Vision und die Fähigkeit, sich in die entscheidenden Netzwerke einzubringen, haben zu einem gesund wachsenden, global agierenden Unternehmen geführt.

Geschichte

1990er
1990

Dietmar Knaup ist an der Entwicklung des weltweit ersten vertikalen HiFi-Centers beteiligt, das für ihn und die in Hongkong ansässige Firma Musical ein voller Erfolg wird. Mehr als eine Million Geräte werden europaweit verkauft.

1993

Gründung der DiK Handelsgesellschaft, Vorreiter der heutigen DK GROUP.

1994

Entwicklung der ersten Produktgruppe von Audio-Instrumenten.

1997

Entwicklung der ersten Designreihe für Audio-Systeme.

1998

Entwicklung und Gründung einer Produktionsstätte für Energiespargeräte.

1998

Teilung der Geschäftsbereiche Power Safer und DiK in zwei separate Geschäftsbereiche – Gründung der DiK Power Safer GmbH.

1999

Ausbau eines Vertriebsnetzes für energiesparende Geräte für den Energiesektor und Kommunen.

1999

Erste Produktreihe für Audiogeräte.

1999

Eröffnung der Niederlassung in Hongkong mit eigener Design- und Entwicklungsabteilung.

2000er
2000

Erster Prototyp eines DVD-Players aus eigener Entwicklung.

2002

Beginn der Serienproduktion von DVD-Playern.

2002

Gründung der Marke DK Digital.

2003

Eröffnung der Niederlassungen mit eigenem Vertrieb in Paris, Mailand und London.

2003

Erste Plasma- und LCD-TV-Produktreihe unter dem DK Digital Label.

2003

Erster DVD-Rekorder unter dem DK Digital Label.

2006

Entwicklung der ersten LED-Produktreihe.

2010er
2016

Entwicklung der ersten Straßenlampen-Produktreihe.

2016

Gründung der DK OGT für netzunabhängige Technologien.

2017

Entwicklung einer Solar-TV-Produktreihe.